kindercompany als Arbeitgeber

Short Facts für den Job:

  • Wir betreuen Kinder ab dem 1. Geburtstag.
  • Wir führen Kleinkind-, Familien-, und Kindergartengruppen (Stammgruppen).
  • Die kindercompany bietet klassische (D) und bilinguale Gruppen (D+E). Wir versuchen, auf Ihre Wünsche bei der Standortsuche einzugehen.
  • Wir wollen miteinander wachsen und uns weiterentwickeln – wechselnde pädagogische Schwerpunkte ermöglichen diesen Prozess.
  • In zwei Kindergärten wird das Konzept „Alt und Jung“ gelebt und damit generationsübergreifendes Arbeiten umgesetzt.
  • Bei Teilzeitanstellungen ermöglicht das Time Sharing Modell die geteilte Gruppenführung.
  • Unsere durchgängigen Öffnungszeiten erlauben unseren Mitarbeiter*innen eine ganzjährige Urlaubsplanung.
  • Wir legen Wert darauf, dass Sie Ihre Mittagspause einhalten.

Benefits:

  • Personalbesetzung über den gesetzlichen Mindestanforderungen.
  • Mindestfreistellung der Leitungskräfte nach den gesetzlichen Vorgaben und standortspezifisch teilweise darüber hinaus. Dies ermöglicht eine optimale Unterstützung des Teams.
  • Individuelle Begleitung und Unterstützung für unsere Fachkräfte in den Bereichen:
    • Pädagogik
    • Personalentwicklung / Coaching
    • Pädagogisch-psychologische Themen
    • Bilinguale Erziehung
    • Administrative Unterstützung für Leitungs- und Stellvertretungskräfte
  • Interne, kostenfreie Weiterbildungen, welche teilweise in der Dienstzeit absolviert werden dürfen. Die Workshops werden -je nach Thema- in einer Mischung aus Selbststudium und/oder Präsenz angeboten.
  • Gute Aufstiegsmöglichkeiten von der Pädagogin bzw. vom Pädagogen zur Leitungskraft. Persönliche Prozessbegleitung für angehende Führungskräfte.
  • Innerhalb unserer verschiedenen Standorte ergeben sich immer wieder Transfermöglichkeiten. Dadurch können Sie unsere individuell geführten Kindergärten kennen lernen.
  • Enge Zusammenarbeit mit dem Schalottenhof – ein Ferienhaus im Burgenland für Kinder und Jugendliche.